Hair Transplantation | Pain Free Hair Transplant - AdonisMed Hair Transplant - AdonisMed Hair Transplant

Haartransplantation schmerzlos

Haartransplantation schmerzlos, Sedierung bei Haartransplantation, Haartransplantation ohne Nadeln

Die erste Frage, die sich jeder stellt, die sich für eine Haartransplantation entschieden haben, lautet: "Ist die Operation schmerzhaft oder werden Spritzen verwendet?" In diesem Artikel werden diese Fragen beantwortet. Die schmerzlose Haartransplantation ist keine bestimmte Methode der Haartransplantation, die sich nicht auf das beschränkt, was eine bestimmte Klinik sagen kann. Die schmerzlose Haartransplantation entspricht der Anästhesiemethode, die der Facharzt zu Beginn der Operation anwendet.

The painless hairtransplantation with the FUE method

Die schmerzfreie Haartransplantation mit der FUE-Methode

Die FUE-Haartransplantation ist die am meisten bevorzugte Behandlungsmethode, da es sich um einen chirurgischen Eingriff mit einem Mikromotor getriebenen Hohlnadel handelt. Ist es möglich, Ihre Schmerzschwelle zu Beginn dieser Methode auf ein Minimum mit einer Anästhesie- und Abhilfemaßnahme zu reduzieren. Die Methode der schmerzlosen Haartransplantation wird als die in der FUE-Methode verwendete Methode bezeichnet. Unter Berücksichtigung der Erfahrung des Fachmanns können FUE-Haartransplantationen mit minimalen Schmerzen durchgeführt werden.

Auxiliary techniques and false promises

Hilfstechniken und falsche Versprechungen

FUE ist die am häufigsten verwendete Methode bei allen Haartransplantationen. DHI (Direct HairImplant) ist eine Methode im Zusammenhang mit FUE, da bei der DHI-Methode, bei der es sich lediglich um eine Implantationsmethode handelt, wobei ein Extrakt mit der FUE-Methode erforderlich ist. Es erfordert das Einpflanzen eines Grafts mit einem so genannten Choi-Stift. Wo wir die Grafts einsetzen und eine Verpflanzung ohne Verletzungen durchführen können. Es ist irreführend, da es verschiedene Namen wie Saphir-FUE, HID, Weich-FUE, Eis-FUE, Perkutan, Robotik, Mikromotor, unrasierte Haartransplantationsmethode oder andere Namen aufweist, diese sind aber nur Wekrzeuge die bei der Transplantation angewendet werden können.

Is sedation required

Ist eine Sedierung erforderlich?

Es wäre eine falsche Überlegung Sedierung als einzige Methode anuehen. Die angewandten Anästhesiemethoden hängen von der Psychologie und dem Verhalten des Patienten ab.
Die Anästhesiemethoden können auf 4 Arten angewendet werden:
1. Vollnarkose
ist ein medizinisches Verfahren, dessen Hauptziel die vorübergehende und reversible Aufhebung des Bewusstseins und der Schmerzempfindlichkeit ist, die mit Hilfe von intravenös verabreichten und / oder inhalierten Medikamenten (Anästhetika) erreicht wird. Es wird nicht für Haartransplantationen verwendet.
2. Lokale Betäubung
Beinhaltet das Einführen eines Anästhetikums unter die Haut, direkt dort, wo der chirurgische Eingriff durchgeführt wird Es wird bei Haartransplantationen angewendet und ist eine Anästhesiemethode, mit der das Schmerzempfinden in bestimmten Bereichen gestoppt wird.
3. Spinalanästhesie
Besteht in der Unterbrechung der Ableitung von Nervenimpulsen durch Injektion eines ästhetischen Mittels in den Spinalkanal, das die Empfindlichkeit gegen Schmerzen verringert, ohne das Bewusstsein zu verlieren. In der Regel während der Geburt eines Kindes.
4. Sedierung
Es ist eine Anästhesiemethode, dass Sie mit offenem Bewusstsein schlafen. Es wird bei den meisten Patienten bei Bedarf mithilfe eines Experten in unserer Klinik angewendet.

Should we shave

Muss ich unbedingt rasiert werden?

Entsprechend der Öffnung der zu transplantierende Stellen sollten ausreichend Grafts (Haarfollikel) aus dem Nackenbereich entfernt werden. Infolgedessen ist bei einer Entnahme der Grafts eine Rasur unvermeidlich. Es ist möglich, dass unsere Patienten mit geringerer Kahlheit eine unrasierte Haartransplantation durchzuführen.



Send us a message

Haartransplantation FUE DHI Woman Haartransplantation
Augenbrauen Haartransplantation schmerzlost Bart- und Schnurrbart PRP-Behandlung